Archiv für den Monat: Juni 2014

conquering places bei ‘kunst am markt’ in leipzig

Das interdisziplinäre Projekt ‘conquering places’ nähert sich in Greifswald seinem Ende, bereitet sich aber auf eine weitere – ausschnitthafte – Ausstellung vor. Ab dem 05.07.14 sind Arbeiten aus dem gescheiterten ‘flanzendörferexperiment’ von Martin Holz, Christoph Brandl und flanzendörfer in Leipzig bei ‘Kunst am Markt‘ zu sehen.  Weiterlesen

support: the tree walker bei indiegogo

The Tree Walker ist ein Kunstprojekt von Christoph Both-Asmus, dass bei ‘conquering places’ (13.6) in einem Vortrag bereits vorgestellt wurde. Daraus entstandene Arbeiten wurden bei ‘Kunst im Block / flanzendorf b’ ausgestellt. Zur Zeit findet eine Crowd-Funding-Kampagne auf der Plattform Indiegogo statt, um The Tree Walker zu realisieren. Unterstützt Christoph Both-Asmus mit seinem Projekt auf igg.me/at/thetreewalker.

Infos auch unter www.thetreewalker.com

 

vorgestellt: christoph brandl

Ein Interview von Martin Holz mit Christoph Brandl

Alte Bäckerei, Bumkes verwinkelte Höhle. Vor mir sitzt Christoph Brandl und ich weiß nicht, was mich erwartet. Fotos von ihm zeigen einen Mann, der mit seinem Spähauge auf der Suche nach Stories ist. Stories, die er aus Tatsachen gewinnt, um den Schleichpfaden nachzugehen, die darin und in ihm selbst verborgen liegen. Efeu und Gras verdecken sie (im übertragenen Sinn), und unser Gespräch ist die Spurensuche. Weiterlesen